José Carreras International Yacht Race - fight against leukaemia

Foto: Bavaria Yachtbau

José Carreras Leukämie-Stiftung verlost für Leukämiepatienten drei Plätze an Bord einer Yacht

Vom 28. Juli bis 2. August wird das 1. José Carreras International Yacht Race zugunsten der José Carreras Leukämie-Stiftung ausgetragen. Die Regattastrecke führt voraussichtlich von Palma de viagra blister 4 Mallorca nach Cabrera und purchase cialis next day delivery zurück, wobei mehrere Wertungen gesegelt werden. Auch Leukämiepatienten können die Regatta hautnah miterleben: Die José Carreras Leukämie-Stiftung verlost bis zu drei Plätze an Bord einer Yacht für das Startrennen vor Palma de Mallorca. Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2012 (Poststempel).

Veranstalter der Regatta ist Bavaria Yachtbau. Es können Yachten aller Klassen gemeldet werden. José Carreras wird zur Siegerehrung am 2. August selbst anwesend sein und generic viagra uk den Startschuss zur Regatta geben. Neben Amateur- und Proficrews werden auch deutsche und cialis buy overnight spanische Prominentencrews auf Mallorca erwartet: Zahlreiche deutsche Stars aus Funk und cialis for woman Fernsehen werden für den guten Zweck segeln. Schon im Vorfeld ist der sportliche Ehrgeiz der Promis so groß, dass Bavaria Yachtbau eigens für diese Regatta Ende April ein Trainingscamp auf Mallorca durchgeführt hat.

Segel setzen gegen Leukämie
»Mit dem 1. José Carreras International Yacht Race verbinden wir die Hoffnung, den Kreis unserer Unterstützer und viagra canadian sales Spender im Kampf gegen Leukämie zu vergrößern. Mit hoffentlich zahlreichen Spenden möchten wir Patienten Lebenszeit und cialis soft canada –qualität schenken«, sagt Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführender Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung. Alexander Knesewitsch, Head of pfizer viagra cheap Marketing and viagra available in india PR Bavaria Yachtbau, schließt sich an: »Bavaria Yachtbau freut sich, ein so attraktives Segel-Event organisieren zu können und free cialis sample allen teilnehmenden Seglern die Möglichkeit zu eröffnen, mit Spaß und Sport die José Carreras Leukämie-Stiftung zu unterstützen.«

Die José Carreras Leukämie-Stiftung wird am Rande der Regatta über Leukämie und get cialis Therapiemöglichkeiten informieren. Medienpartner des 1. José Carreras International Yacht Race ist das Segel-Magazin »Yacht«.

Weitere Informationen zur Anmeldung auf der Homepage von Bavaria Yachtbau www.bavaria-yachtbau.com sowie hier in Kürze. Kontakt: info@ carreras-yacht-race.org

Leukämiepatienten an Bord
Die José Carreras Leukämie-Stiftung freut sich, Leukämiepatienten zum Yacht Race einzuladen. An Bord einer Yacht können die Patienten die Regatta beim Startrennen vor Palma de Mallorca am 28. Juli hautnah miterleben. Bis zu drei Plätze werden verlost. Interessierte volljährige Patienten können sich mit untenstehenden Unterlagen (Bewerbungsformular, Ärztliches Attest und canada viagra Einverständniserklärung) um die Plätze bewerben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bewerbungsunterlagen für Leukämiepatienten:

Bewerbungsformular pdf; Bewerbungsformular word
Ärztliches Attest pdf; Ärztliches Attest word
Einverständniserklärung pdf; Einverständniserklärung word

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung per Post an

José Carreras Leukämie-Stiftung
Elisabethstr. 23
80796 München

Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2012 (Poststempel)

Bei Fragen und sale cialis für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner: Iris Grimeisen, Dr. Gabriele Kröner
Tel. 089 / 272 904 - 0
Fax 089 / 272 904 - 44
info@ carreras-stiftung.de


  Spendenkonto:


Deutsche José Carreras
Leukämie-Stiftung e.V.

Commerzbank AG München
IBAN: DE96 7008 0000 0319 9666 01
BIC: DRESDEFF700

Konto: 319 96 66 01
BLZ: 700 800 00

Das Gütesiegel im deutschen Spendenwesen

  Bußgeldkonto:


Commerzbank AG München
IBAN: DE85 7008 0000 0319 9666 05
BIC: DRESDEFF700
Konto: 319 96 66 05
BLZ: 700 800 00