Wir garantieren einen transparenten Umgang mit Spendengeldern, damit Ihre Spende da ankommt, wo sie gebraucht wird.

Die José Carreras Leukämie-Stiftung ist Träger des DZI Spenden-Siegels.
Dieses Zertifikat wird an gemeinnützige Organisationen vergeben, die eine transparente, verantwortungsbewusste und satzungsgemäße Mittelverwendung nachweisen können. Seit seiner Einführung vor 17 Jahren hat sich das DZI Spenden-Siegel zu einer wichtigen Entscheidungs- und Orientierungshilfe im Deutschen Spendenmarkt entwickelt, denn es steht für einen verantwortungsvollen Umgang mit Spendengeldern. Es ermöglicht die Vergleichbarkeit der Organisationen, macht den Spendenmarkt übersichtlicher und gibt Spendern eine wertvolle Hilfestellung bei der Suche nach seriösen gemeinnützigen Organisationen. Mit seinem Siegel möchte das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) dazu beitragen, Vertrauen zu fördern und die Hilfsbereitschaft der Menschen zu erhalten

Zu den Vergabekriterien zählen unter anderem eine „nachprüfbare, sparsame und satzungsgemäße Verwendung der Mittel",  eine „eindeutige und nachvollziehbare Rechnungslegung" sowie "wahre, eindeutige und sachliche Werbung".


Das Siegel wird jährlich neu vergeben. Auch 2011 hat die José Carreras Leukämie-Stiftung das DZI Spenden-Siegel erneut erhalten.

2012 wurde das DZI Spenden-Siegel erneut der Deutschen José Carreras Leukämie-Stiftung e.V. verliehen


  Spendenkonto:


Deutsche José Carreras
Leukämie-Stiftung e.V.

Commerzbank AG München
IBAN: DE96 7008 0000 0319 9666 01
BIC: DRESDEFF700

Konto: 319 96 66 01
BLZ: 700 800 00

  Bußgeldkonto:


IBAN: DE85 7008 0000 0319 9666 05
BIC: DRESDEFF700
Konto: 319 96 66 05
BLZ: 700 800 00
Commerzbank AG München

Das Gütesiegel im deutschen Spendenwesen