Viel Herz in der Gemeinde Baienfurt (Landkreis Ravensburg): Am Freitag Abend, 13. Juli 2018,  wurden vor rund 350 Gästen herausragende Sportler für ihre internationalen und nationalen Erfolge sowie langjährige Blutspender geehrt.

Als Ehrengast mit dabei war Dr. Gabriele Kröner. Der Geschäftsführende Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung bedankte sich für das vielfache und nachhaltige Engagement der Bürgerinnen und Bürger von Baienfurt im Kampf gegen Leukämie und verwandte Blutkrankheiten.

Im Rahmen diverser Aktionen, wie dem beliebten Spinning-Tag oder herausfordernden Touren hoch oder weit hinaus bis zum Stilfser Joch oder zur Partnergemeinde Pirna, haben Sport-Aktivist Roland Sterk aus Baienfurt und seine Mitstreiter (u. a. Jürgen Schniepp von der Physio Achtal) in den letzten sieben Jahren stolze 65.000 Euro zugunsten der José Carreras Leukämie-Stiftung gesammelt.

Als kleines Dankeschön überreichte Dr. Gabriele Kröner blaue Stiftungs-Tassen an Roland Sterk und Bürgermeister Günter A. Binder.

Die Aktionen zugunsten der José Carreras Leukämie-Stiftung gehen weiter im November 2018.

Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführender Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung, im Gespräch mit Roland Sterk, der die Stiftung seit vielen Jahren unterstützt. Foto: Cornel-Sorin Popa

Dr. Gabriele Kröner, Geschätfsführender Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung, mit langjährigen Blutspendern. Foto: Cornel-Sorin Popa

Sportlerehrung in Baienfurt: Die Chorifeen bezauberten mit ihren schönen Stimmen das Publikum. Foto: Cornel-Sorin Popa

Showprogramm der Hip-Hop-Show-Tanzgruppe Cwain der Tanzschule Geiger bei der Sportlerehrung in Baienfurt. Foto: Cornel-Sorin Popa

Sportlerehrung in Baienfurt: Sport-Aktivist Roland Sterk, Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführender Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung, und Baienfurts Bürgermeister Günter A. Binder. Foto: Cornel-Sorin Popa