Seite auswählen

Abgeschlossene Forschungsprojekte 1997

Abgeschlossene Forschungsprojekte werden halbjährig Ende Juni und Ende Dezember des laufenden Jahres aktualisiert.

Die aufgeführten Projekte wurden von der José Carreras Leukämie-Stiftung oder dem José Carreras Leukämie-Stiftung e.V. gefördert.
In seltenen Einzelfällen kam eine Förderung nicht zu Stande.

97/03 Transplantation mit haploidentischen peripheren Stammzellen und nachfolgende Immunmodulation bei Kindern mit Leukämiefrühzeridiven

PD Dr. Rupert Handgretinger, Universitätskinderklinik Tübingen, Abteilung Hämatologie/Onkologie

Förderzeitraum: 01.10.97-30.09.00

97/04 Entwicklung neuer Purging-Verfahren für die autologe Stammzell-Transplantation bei der Philadelphia-positiven akuten lymphatischen Leukämie

Dr. Florian Fauth, Medizinische Klinik III, Universitätsklinik Frankfurt

Förderzeitraum: 01.05.97-30.04.00

97/05 Epidemiologie und Molekularbiologie der chronischen myeloischen Leukämie – Einrichtung einer nationalen Materialsammlung zur biologischen Charakterisierung der CML zur Diagnosestellung und im Krankheitsverlauf

PD Dr. Andreas Hochhaus, III. Medizinische Klinik Mannheim, Universität Heidelberg

Förderzeitraum: 01.01.98-31.12.01

97/06 Molekulare Untersuchungen bei der autologen Stammzelltransplantation der chronischen myeloischen Leukämie und deren Bedeutung für die Prognose

Prof. Andreas Neubauer, Klinikum der Phillips-Universität Marburg, Abteilung Hämatologie/Onkologie, Zentrum für Innere Medizin

Förderzeitraum: 01.07.97-30.06.00

Weitere abgeschlossene Forschungsprojekte nach Jahr