Pressemitteilungen

Weitere 8,8 Millionen Euro für den Kampf gegen Leukämie

München, 4. Juli 2019 – Für den Kampf gegen Leukämie und andere bösartige Blut- oder Knochenmarkserkrankungen hat die Mitgliederversammlung des José Carreras Leukämie-Stiftung e.V. unter Vorsitz von Stifter José Carreras auf seiner Sitzung in München weitere 8,8 Millionen Euro an Fördergeldern bewilligt. Erst im April ist die José Carreras Leukämie-Stiftung von der Deutschen Universitätsstiftung und dem Stifterverband für die deutsche Wissenschaft als „Wissenschaftsstiftung des Jahres“ ausgezeichnet worden.

mehr lesen