Was für eine schöne Geste zum Geburtstag! Wernher Geistmann, der 3. Bürgermeister von Neuendettelsau im mittelfränkischen Landkreis Ansbach, hat uns in der Geschäftsstelle der José Carreras Leukämie-Stiftung besucht. Zu seinem 50. Geburtstag hatte der engagierte Lokalpolitiker auf Geschenke verzichtet und stattdessen um Spenden für die José Carreras Leukämie-Stiftung gebeten. Am Dienstag, 28. Mai 2019, übergab Wernher Geistmann in München einen Scheck von über 1.300 Euro an Dr. Gabriele Kröner. Der Geschäftsführende Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung sagte im Namen des gesamtes Teams: “Vielen Dank für diese schöne Idee und die großartige Unterstützung!”

Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführender Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung, und Wernher Geistmann, 3. Bürgermeister von Neuendettelsau